„Schulgebäude“ Grundschule Großleinungen

Energetische Sanierung und Instandsetzung

Gefördert durch die Bundesregierung

Das städtische Schulgebäude, Stadt Sangerhausen, entsprach nicht mehr den allgemeinen Regeln und Stand der Technik.
Darüber hinaus war das Gebäude stark verschlissen. Im Rahmen einer „Energetischen Sanierung“ wurden von der Bundesregierung Fördermittel bereitgestellt.

Fertigstellung: 2010/2011
Nutzfläche: 954 m²
Baukosten: 545.000 €

Sanierungsmaßnahmen am Gebäude

  • Kellergeschosssanierung, Tiefbau, Trockenlegungsarbeiten
  • Binderdachstuhl nicht mehr ausreichend tragfähig, Überarbeitung des statisch unterdimensionierten Binderdachstuhls
  • Sanierung Dach mit Einbau einer neuen ISOFLOC- Dämmebene
  • Erneuerung Fassade, Dämmung, Türen, Fenster mit Sonnenschutz einschl. Gestaltungskonzept
  • Beseitigung konterminierter Bauteile
  • Neuerrichtung barrierefreier Haupteingang
  • Erneuerung Innenausbau, funktionale Verbesserungen
  • Brandschutzkonzept, Schulbaurichtlinie, Energieausweis, GUV
  • Anteilige Außenanlagen

Neubauten

Sanierungen

Umbauten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok